Kooperationsplattform Microsoft Teams und Office-Online für Schulen kostenlos

 

Um die Zusammenarbeit ohne realen Kontakt zu steigern, bietet Microsoft seine Kooperationsplattform Teams kostenlos an.

 

Normalerweise ist die Plattform, die Chat, Besprechungen, Notizen und Anhänge vereint, als Teil von Office365 kostenpflichtig. Um Bildungseinrichtungen in der aktuellen Situation zu unterstützen, bietet Microsoft die Lizenz für Microsoft Teams und Office-Online ab sofort kostenlos für Schulen an.

 

Einzelpersonen können sich HIER für Teams registrieren.

 

Komplette Schulen können HIER eine kostenfreie Lizenz für Office 365 A1 beantragen. Diese umfasst sogar nicht nur Teams, sondern eine Onlineversion von allen bekannten Office-Programmen wie Word, PowerPoint, Excel und Outlook.