Wiedereröffnung der Medienzentren im Landkreis

 

Die Medienzentren in Biedenkopf und Kirchhain öffnen ab Montag, den 25. Mai wieder für den Publikumsverkehr. Damit können Sie ab nächster Woche wieder Filme und Geräte wie iPad-Koffer nach vorheriger Reservierung ausleihen. 

 

Wir freuen uns Sie mit unserem Angebot unterstützen zu können. Bei Fragen rund um das digitale Unterrichten stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

 

kirchhain

Montag bis Donnerstag: 10:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 9.00 – 14.00 Uhr

Biedenkopf

Montag bis Freitag: 10:30 – 14:00 Uhr

Mittwoch: 9:00 – 13:00 Uhr

 



Neues aus dem Medienzentrum

 

Mathematik-Unterricht jetzt auch Online!

 

Durch die Hessischen Medienzentren wird die E-Learning-Plattform Matheretter den hessischen Schüler*innen und Lehrkräften zur Verfügung gestellt. Seit dem Jahr 2009 wurden zur Mathematik mehr als 300 Videos (ca. 2300 Themen), 300 Lernprogramme, 250 Lernchecks und 300 Arbeitsblätter für den Bereich der Sekundarstufe I entwickelt. Des Weiteren steht ab August 2020 ein Kompetenzraster für die Klassenstufe 5 zur Verfügung welches kontinuierlich bis einschließlich Klassenstufe 10 ausgebaut wird. Weitere Infos finden Sie hier.


Neues Online-Angebot der Landkreis-vhs:

 

Wöchentliche "vhs-Märchenzeit" richtet sich an Grundschulkinder im Home-Schooling. Weitere Infos finden Sie hier.


Aktion des Landkreises Marburg-Biedenkopf und der Universitätsstadt Marburg

 

Ausleihe von schulträgereigenen iPads an Schüler*innen ohne digitale Arbeits-geräte. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

 

Unter dem folgenden Link finden Sie einen Bericht der Hessenschau über die Aktion der Stadt Marburg und des Landkreises Marburg-Biedenkopf:

https://www.hessenschau.de/tv-sendung/marburg-verleiht-tablets-an-schueler,video-120876.html


FWU-Mediathek und interaktive Arbeitshefte von MedienLB

 

Die beiden Medienzentren haben ihr Angebot auf der Plattform Edupool massiv für Sie erweitert:

 

Neben der FWU-Mediathek mit über 5.000 Filmen, Sequenzen, Bildergalerien, Arbeitsblättern und Lernspielen, haben wir auch die Nutzungsrechte für die interaktiven Arbeitshefte von MedienLB (hier eine Übersicht) für alle Schulen, Lehrkräfte und Schüler*innen erworben.

 

Schauen Sie vorbei und durchstöbern Sie das neue Angebot hier. Falls Sie das Angebot nutzen wollen, aber noch nicht registriert sind, können Sie das hier tun.


Videokonferenz-Tools für den Unterricht

 

Die ersten Wochen digitalen Unterrichtens sind angelaufen und viele von Ihnen haben kreative Lösungen gefunden, mit Ihren Schülern Unterricht auf neue Art zu gestalten. In diesem Rahmen ist die vom Landkreis angebotene Nextcloud (siehe weiter unten) ein wichtiges und viel benutztes Tool. 

 

Nun kann digitales Unterrichten nicht nur aus Materialvergabe und -bearbeitung bestehen. Viele Lehrkräfte wünschen sich eine Möglichkeit mit ihren Schüler*innen über Videokonferenzen in Austausch zu treten. Hierzu gibt es verschiedene Tools, von denen wir Ihnen hier eine kleine Auswahl vorstellen möchten:

 

--> Videokonferenz-Tools


Corona-Infos in verschiedenen Sprachen

 

Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen des Ministerium für Soziales und Integration in verschiedenen Sprachen, falls Sie Eltern von ausländischen Schüler*innen informieren wollen.

 

--> zu den Infos in verschiedenen Sprachen


Cloud-Lösung für Schulen des Landkreises Marburg-Biedenkopf

 

Um Ihnen die Möglichkeit des einfachen Datenaustauschs mit Ihren Schüler*innen zu ermöglichen, hat der Landkreis als Schulträger eine datenschutzkonforme Cloud-Lösung (Nextcloud) installiert. 

 

Weitere Information entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF-Dokument.

Download
Cloud-Lösung für Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.0 KB

Anleitungen zum Umgang mit der Cloud erhalten Sie hier.


Notfall Corona - Erste Hilfe Tools für den Unterricht

 

Durch die Schulschließungen ist in den Schulen der Bedarf an Tools für eine digitale Vernetzung mit Schüler*innen und Eltern, sowie eine digitale Unterrichtsgestaltung groß. Sie finden im Folgenden verschiedene Tools, die dies ermöglichen. Das Angebot wird in den nächsten Tagen stetig erweitert.

Aktuelle Veranstaltungen



Viele zusätzliche Fortbildungen an anderen Medienzentren finden Sie in unserem Fortbildungsprogramm der Medienzentren Mittelhessen.